Becci 2015

Hallöchen!

Ich werde immer nach meiner Geschichte, wie ich zum Modeln gekommen bin, gefragt. Jetzt bekommt ihr die Antwort!!!!

Es gab einen Hobbyfotografen Namens Peter. K., der ein Freund unserer Familie ist. Er hatte ein 8 qm großen Raum im Keller seiner Mietwohnung, und da waren 4 qm Fotohintergrund.

Da machte ich meine ersten Fotos. Das ganze wiederholte ich jedes halbe Jahr, und es war immer lustig. Ich nahm ab und zu auch mal Freunde mit und die Ergebnisse waren immer super klasse. Irgendwann meinte jemand zu mir, ob ich mich nicht bei Model-kartei.de anmelden will. Meine Antwort war "bin ich 90 60 90?". Als mir dann gesagt wurde "oder bist du feige?", habe ich mich gleich angemeldet.

Nach 3 Tagen kam eine Anfrage eines Fotografen, der fast nur mit Prominenten zusammenarbeitet. Erst dachte ich, das ist ein schlechter Scherz, aber am 15.11.2005 saß ich in seinem Atelier mitten in München! Wow... ich hatte ein Shooting mit Andreas Neubauer!!!!

Aus persönlichen Gründen legte ich eine längere Schaffenspause ein.

Mit Peter gab es immer und immer wieder Shootings einfach für mich. Diese Shootings haben mir so viel für mein Selbstwertgefühl gegeben, dass ich an jedem gewachsen bin. Seit 2007 habe ich mehr Shootings angenommen und auch mal mit fremden Fotografen zusammen gearbeitet. Ich war und bin viel in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs!

Dann kam 2008 die Anfrage von Miss Molly, dort für den Katalog zu posieren, da man den Kundinnen mal zeigen möchte, wie die Dessous mit wirklichem Übergewicht ausschauen. In der gleichen Zeit kam dann auch FocusTV auf mich zu, um etwas mit mir zu drehen. Da habe ich ja gleich gesehen, dass ich mit so einer Öffentlichkeitsarbeit anderen Mädels Mut machen könnte. Also drehte ich 3 Tage mit dem FocusTV Team und es kam ein toller Bericht heraus. Mal zu zeigen, wie es bei einem Shooting so läuft und dass man, auch ohne die Maße 90 60 90 zu haben, gut aussehen kann.

Becci

Es kamen weitere Anfragen von Filmteams und auch Fotografen. Ich hatte jedes Wochenende ein anderes Shooting und es machte immer mehr Spaß. Ich wurde von Freunden und Bekannten darauf angesprochen, wo und wie sie das machen könnten, sie wollten auch mal so tolle Fotos.

2006 machte ich das erste Shooting mit ein paar Mädels und 1 Mann in Fürth/Bayern. Alle hatten sehr viel Spaß und lagen mir weiter in den Ohren, dass sie gerne ein weiteres Shooting machen wollten. Heute organisiere ich diese Shootings sehr gerne für Mädels (hauptsächlich Mädels). Das Feedback ist einfach schön. Die Mädels sind total glücklich und wenn man Sätze, wie "du hast mir damit so viel Selbstwertgefühl wieder gegeben" oder "Ich habe mich sooooo wohl gefühlt bei euch" hört, dann weiß man, dass alles richtig gelaufen ist.

Wir sind mitlerweile in der Schweiz, Deutschland und Österreich unterwegs. Die aktuellen Termine findet ihr in der Kategorie "Termine". Wenn ihr jetzt Interesse habt, bei einem unserer Shootings mitzumachen, dann schreibt mir einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eine Mail.

Wenn ich jetzt eine Frage nicht beantwortet habe, dann könnt ihr euch gerne melden, ich freue mich auf eure Mails!!!

Alles Liebe
Eure Becci